Russisches Solitaire

Klassisches Solitairespiel: eine YukonVariante. Bringe alle Karten auf die 4 Ablageplätze beginnend mit dem Ass und aufsteigend bis zum König. In der Auslage kannst du die Karten abwärts anbauen, das heißt z. B. an die Pik 10 die Pik 9. Du kannst auch Gruppen von Karten bewegen: Gruppen müssen nicht sortiert sein, wichtig ist nur, dass die oberste Karte der bewegten Gruppe zur untersten Karte der Zielreihe passt, also die gleiche Farbe hat und 1 kleiner ist. Leere Reihen können mit einer beliebigen Karte belegt werden.